Curriculum Vitae

Wolfgang Richter

Geboren 1953
1972 -1980 Studium Germanistik Geschichte Bildnerische Erziehung in Salzburg.
Seit 1972 Ausstellungsbeteiligungen.
Seit 1976 Lehrer.
1970 – 1996 Arbeit in der Grafischen Werkstatt im Künstlerhaus bei Hermann Ober.
Seit 1981 freier Kulturjournalist (Kunstkritik). Literarische und kunstbezogene Veröffentlichungen.
1983 – 1986 und 1990- 2002 Lehrbeauftragter an der Universität Mozarteum. (Fachdidaktik Bildnerische Erziehung).
1986 – 1990 Assistent an der Hochschule Mozarteum.
1989 – 1993 Kurator „Kunstraum St. Virgil”, Salzburg.
Seit 1997 Projekte im Rahmen von „Architektur Technik und Schule“ in Salzburg.
Ab 1995 naturbezogene Arbeiten 1997: Einrichtung einer Druckwerkstatt.
Seit 2000 Videos, Fotoarbeiten zu den Landartprojekten.
Seit 2014 Arbeit am Untersbergprojekt.

Ausstellungen Natur Interventionen/Auswahl:

1999/2000: „Verwandlungen”, Schlosspark und Kutschenräume Hellbrunn                                                                                            1998: „naturalmente“ Galerie Pro Arte, Hallein                                  2001: „Rohstoff“ Stift St. Lambrecht
2003: „Naturkunst“ Symposium Wimbachtal, Berchtesgaden
2004: „ChiemseeLandArt“ Weingarten/Gstad .- ache 700 Lengfelden:“Baumknäuel“.
2006: ChiemseeLandArt Gut Weingarten/Gstadt
2008/09: Ingolstadt, Klenzepark (E)
2008: ChiemseeLandArt Symposium                                                 2008 ache 700 Lengfelden: „Unendlich / infinizio“.
2009: Kunstbox Seekirchen: Landartprojekt.
2009: Landartsymposium Nebelschütz / Oberlausitz
2009 Winterfest Sarajevo (Linolschnitte).                                          2009  Galerie Welz Linolschnitte
2010: Innflutmulde Stephanskirchen Landesgartenschau Rosenheim
2010 Aus den Ankäufen des Landes III (Katalog)
2010 Natur im Raum Berchtoldvilla Salzburg                                    2010  Vantaa (Finnland)
2010 Arka Galerija Vilnius (Foto, Linolschnitt)
2011 Bruckmühle Pregarten                                                                2011 Dominikanerhaus Steyr energia
2012: Fällanden (CH) Skulpturenpfad
2012: Belgrad, Kalemegdan
2012 Salzburg Museum
2012 Bildungshaus St. Hippolyt St.Pölten „Heilige“
2012/13: Salzburg Museum „Schneehaus“                                         2013 Hellbrunn, Park „Schneerast“
2013 Belgrad, Kalemegdan
2013 AIRpark / ParkLUFT Furthwänglerpark, Salzburg
2013 Papier Metamorphosen BV Berchtoldvilla
2013/14 Villa Seilern Bad Ischl
2014 Diakonie Salzburg „zurNatur“. Zeichnungen 1971 – 2014
2014: Berchtoldvilla Landschaft heute: „Untersberg“
2014 Aliso Viejo (Kalifornien): „Gone with the wind“
2015 Schlosspark Hellbrunn „emisfero“
2016 bv Berchtoldvilla Installation „Wolkenberg“(Untersbergprojekt)
2017 open space bv Berchtoldvilla
2017 gastSPIEL Kunstpavillon Kuchl
2017 „Botanische Interventionen“ Botanischer Garten Linz
2018 Kunstverein Steyr Schloss Lamberg „Fundamental I und II“
2018 Theologische Fakultät Universität Salzburg: „energia“              2018 Moderndes Museum Mauerkirchen                                            2018 Keimzelle Produktionsort Salzburg periscope (Museumspavillon)    2018 art bv Berchtoldvilla barocco (Sein und Schein)                        2018 Burg Golling                                                                              2018 Galerie Eboran „NATURschafftLAND“ (mit Matthias Würfel)       2018 Galerie Welz Tuschezeichnungen und Linolschnitte „Untersberg“  2018 Twingi Landart , Landschaftspark Binntal (CH)                          2018 periscope MAG Suntje Sagerer                                            2018/19 Salzburg Museum, Innenhof „Bosco mobile 200“

 

Katalog:

Verwandlungen. NaturObjekte. Schlosspark Hellbrunn (1999)
Naturkunst Wimbachtal (2003)
ChiemseeLandArt (2005)
ChiemseeLandArt(2007)
NaturKunst Landartprojekt Ingolstadt (2009)
KunstNatur, Verlag Bibliothek der Provinz (2011)

Künstlerbuch:

Untersberg. Zwanzig Ansichten.-Salzburg 2018                            Auflage: 11. 20 Original Farblinolschnitte, verlorener Schnitt

Arbeiten im Besitz von:

Museum der Moderne / Rupertinum, Land Salzburg, Stadt Salzburg . Stift St. Lambrecht
BMUKK Wien, Museum für konkrete Kunst Ingolstadt

2010 Anerkennungspreis des Landes Salzburg
2016 Förderpreis des Landes Salzburg

www.youtube.com/user/richterwolfgang
www.flickr.com/photos/kunstnatur