Die sechziger Jahre (1998)

Die sechziger Jahre   Ein fächerübergreifendes Projekt der Klasse 8 A des Privatgymnasiums der Herz-Jesu Missionare, Salzburg am 6. Februar 1998 30 Jahre nach 1968: Mord an Martin Luther King – Studentenunruhen in Paris – Niederschlagung der demokratischen Reformbestrebungen des „Prager Frühlings“ durch Truppen des Warschauer Pakts… …die sechziger Jahre sind in Mode gekommen: Minirock und Glockenhose, Farben und Dessins der Kleidung, Frisuren, Klassiker der Rockgeschichte. Dazu treten persönliche Erinnerungen der Lehrer und der Eltern der 8A an jene Zeit,Read more

Gastarbeiterroute (2016)

Dokumentation von Michael und Matthias Huber zum 50 Jahr Jubiläum der Gastarbeiterroute Danube Peaceboat 2016  Von Wien bis an die rumänische Grenze Das Projekt war in vielerlei Hinsicht sehr lehrreich. Der mediale Aspekt stand bei mir persönlich im Vordergrund, da das Filmemachen zu meinen persönlichen Leidenschaften zählt. Die Kombination aus vorgegebener Arbeitszeit, in der wir sehr viel direkt von den Tutoren lernten, und Freizeit, in der wir unsere Projekte vorantreiben konnten, war ideal, um zu produktiven Höchstleistungen aufzulaufen. Zusätzlich dazuRead more

Besucherirritation Hellbrunn (2001)

Zugänge zu Hellbrunn Schulübergreifendes Projekt  Herzjesu Gymnasium- Wirtschaftskundliches Realgymasium 2001 Besucherirritation:  Astrid Müller, Pamela Springer, Karl Vanas, Bernhard Strohmeier, Gerald Stockinger Nach langem Hin- und Herüberlegen sind wir, die als letzte noch keine Idee hatten, darauf gekommen, das Grundthema der Wasserspiele, die Belustigung, durch Irritation in die heutige Zeit zu übertragen. Unsere Intension war es, die Besucher durch unübliche Gegebenheiten zu irritieren. Dazu verwendeten wir große Schachteln, in denen sich welche von uns  verbargen. Diese Schachteln bewegten sich durch denRead more

The Chair (2005)

Video Anerkennung: „The Chair“ Experimentalfilm Privatgymnasium Liefering, Salzburg Länge: 05:27 Jurybegründung: In „The Chair“ experimentieren die Filmemacher Florian Kain und Simon Mayer mit assoziativen Bild- und Soundsequenzen und daraus abzuleitenden Bedeutungen. Ungeniert agieren die beiden vor der Kamera, zitieren populäre Genres, zappen sich und das Publikum durch verschiedene Bedeutungsebenen und beweisen trotz aller Verspieltheit einen sehr durchdachten Umgang mit dem Medium Film. Ein brüchiger Film, der uns durch seine authentische Atmosphäre und souveräne Eigenständigkeit beeindruckt hat. Florian Flicker, Autor undRead more

A Mans World (2002)

http://www.mediamanual.at/mediamanual/mm2/tv/detail/a-mans-world.php https://www.mediamanual.at/mediamanual/projekte/popups/jury2002/detail_video.html A Man’s World Experimentalfilm von Patrick Neuberger, Sebastian Fantl, Rudi Kainz PG Liefering der Herz-Jesu-Missionare 11. Schulstufe Media Literacy Award 2002 Jurybegründung Eine sehr originelle Auseinandersetzung mit gängigen Konzepten von Männlichkeit. Drei gleichsam sprichwörtliche Forderungen, nämlich: Baue ein Haus! Pflanze einen Baum! Gründe eine Familie! werden in einer witzig-ironischen Manier analysiert und deren Sinnhaftigkeit ad absurdum geführt. Die drei Schüler (alle Burschen) drücken ihr Anliegen – ihre Kritik an konventionellen Wertvorstellungen in eigenständiger Weise aus. Sie bedienen sichRead more